Windmühle nach Brandschaden bis Ende September geschlossen

Heiraten in der Windmühle Ennigerloh

Das Trauzimmer im Mehlboden, ein Raum mit besonderem Ambiente

 

Sie suchen einen Ort mit schönem Rahmen für eine standesamtliche Trauung? Was macht einen Ort aus, an dem Sie sich gerne Ihr Ja- Wort geben möchten? Der vom Standesamt akzeptiert wird, einen festlichen Rahmen bietet, ebenso eine Atmosphäre, in der sich Gesellschaften von 30 bis 40 Personen wohlfühlen? Einen speziellen Trauort, der das Andenken an diesen besonderen Tag für das Brautpaar unvergessen sein lässt? Und der nach der Zeremonie die Möglichkeit bietet, mit Familie und Freunden noch auf das Ereignis anzustoßen?

Ein solch besonderer Ort ist die wunderbar sanierte Ennigerloher Windmühle. Das dortige Trauzimmer auf dem historischen Mehlboden zeichnet sich durch ein besonderes Ambiente aus: Natürliches Kalksteinmauerwerk, altes rustikales Eichenholz, Dielenboden, eine Rundung, die verbindet und die Gemeinschaft stärkt, ein Raum, in dem man gerne zusammenrückt und ein besonderes Ereignis erlebt. Daraus entsteht eine besondere Atmosphäre, die bereits viele Traupaare zu schätzen gelernt haben. So gaben sich seit 2010 in der Windmühle bis heute bereits viele Paare das Ja-Wort, die 200. Trauung fand am 24. März 2016 statt.

Dabei hat das Wahrzeichen der Drubbelstadt für eine Trauung noch viel mehr zu bieten: Eine Treppe, die sich für Fotos der Traugesellschaft geradezu anbietet, Rundgang, Wall, Zufahrt, Mühlenanger, Leiterwagen – unendlich viele Hintergrundmotive für wunderschöne Hochzeitsfotos. Durchfahrt und Vorplatz werden gerne für einen Sektempfang genutzt. Mitten im Ort gelegen kommen dort auch gerne Freunde und Nachbarn zum Gratulieren vorbei. Die altehrwürdige Windmühle – erbaut 1869, durch die Mühlenfreunde wundervoll saniert und voll funktionsfähig restauriert – freut sich über das quirlige Leben der Hochzeitsgesellschaften. Schon einige Male wurden Paare mit der Pferdekutsche abgeholt, einmal wartete sogar ein Segelboot auf die frisch Vermählten. Das Paar im Mittelpunkt, das Denkmal als Rahmen und Treff punkt – die Mühlenfreunde Ennigerloh bieten ihre Windmühle gerne als externen Trauort an.

Anmeldungen sind über das Standesamt Ennigerloh, Reservierungen bei den Mühlenfreunden, Heinz Arens, Telefon 02524/950793 möglich.

Infoblatt zum Download